Hautarztpraxis Petersohn - Alles Gute für Ihre Haut


Laser Haarentfernung
Störende Haare im Kinn- und Oberlippenbereich, in den Achselhöhlen, in der Bikinizone sowie an den Beinen lassen sich heute relativ schonend und schnell mit einem Laser entfernen.
Die Energie des Laserstrahls wir über das Haar zur Haarwurzel geleitet.Die Wirkung ist um so besser, je dunkler das Haar und je heller die Haut ist.
Nicht alle Harrwurzeln lassen sich in einer Sitzung dauerhaft zerstören, da eine Inaktivierung nur in der Wachstumsphase möglich ist. Deshalb sind mindestens 3-5 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen je nach Körperregion erforderlich.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint